In den Neun Jahren "Mensch trau` Dich" habe ich sehr viele Erfahrungen sammeln können und mir einiges von der Seele geschrieben.

In dieser Zeit ist die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander gedriftet und für viele Menschen gibt es immer weniger Sinn für das eigene Leben.

Doch hier möchte ich ansetzen und Mut machen, nicht einfach aufzugeben und alles ohne Gegenwehr hinzunehmen.
Wichtig sind Informationen, was der einzelne selber tun kann, um sein eigenes Leben positiver gestalten zu können.

Ich habe für mich einen Weg gefunden, meinem Leben einen Sinn zu geben- das möchte ich mit MENSCH TRAU DICH hier auf diesen Seiten für jeden der Interesse hat vermitteln!



Einige Quellen Nachweise im Internet
zum Thema
LEBENSSINN

 

Lebenssinn-1

Lebenssinn-2

Lebenssinn-3

Lebenssinn-4

Lebenssinn-5

Wir verlangen, das Leben müsse
einen Sinn haben, aber es hat
nur ganz genau den Sinn,
als wir selber ihm zu
geben imstande sind.
Hermann Hesse

Deshalb!
Gestalte Dein Leben positiv,
um dem Sinn des Lebens
näher zu kommen!

f

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



"Mensch trau Dich" Aktuell 03.05.2014

Wenn Sahra Wagenknecht eine Rede im Bundestag hält...

Wenn Sahra Wagenknecht eine Rede hält, die wirklich Hand und Fuß hat, sieht unsere Bundeskanzlerin nicht gerade glücklich aus- was ihr da wohl durch den Kopf geht???



Ich habe da mal diese Idee gehabt…ob sie so denkt, oder nur ein Nickerchen macht?

Dieser Film spricht die Wahrheit- dass interessiert aber besonders nicht CDU/CSU Wähler,
die mit der Gunst der Bundeskanzlerin am großen Profit beteiligt sind!


Hier der Link zu dem Film, bei der die Bundeskanzlerin siehe Foto vielleicht gerade mal
abwesend war:

http://www.youtube.com/watch?v=vyYvXssa-bo

 

Und hier noch 2 Fotos aus vergangenen Tagen, vor einer Bundestagswahl gesehen auf der Insel
Rügen. Eigentlich die Heimat von Angela Merkel...die so geliebt wird...

Und immer noch sehr Aktuell- das Thema Mindestlohn:

Die SPD hat laut geschrien und einen Mindestlohn für alle Menschen die z.T. wirklich mehr
als sehr hart arbeiten müssen, auch nur mit 8,50 EUR einem Hungerlohn abgespeist
werden sollen.

Und was ist übrig geblieben von einem Mindestlohn? Wie kann man dann noch in Zukunft die SPD wählen, wenn nur der Anschein übrig bleibt:

"Die Hauptsache wir tun so, als regieren wir mit !"

So eine SPD werde ich wohl nie mehr wählen, die nur eine verkleidete CDU/CSU ist, was gegenwertig sehr deutlich zu sehen ist.


SCHADE-

und das Schweigen der Mehrzahl der LÄMMER ist nicht zu

"ÜBERHÖREN"

 







STARTSEITE ZUM ARCHIV MENSCH TRAU DICH LINKS