In den Neun Jahren "Mensch trau` Dich" habe ich sehr viele Erfahrungen sammeln können und mir einiges von der Seele geschrieben.

In dieser Zeit ist die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander gedriftet und für viele Menschen gibt es immer weniger Sinn für das eigene Leben.

Doch hier möchte ich ansetzen und Mut machen, nicht einfach aufzugeben und alles ohne Gegenwehr hinzunehmen.
Wichtig sind Informationen, was der einzelne selber tun kann, um sein eigenes Leben positiver gestalten zu können.

Ich habe für mich einen Weg gefunden, meinem Leben einen Sinn zu geben- das möchte ich mit MENSCH TRAU DICH hier auf diesen Seiten für jeden der Interesse hat vermitteln!



Einige Quellen Nachweise im Internet
zum Thema
LEBENSSINN

 

Lebenssinn-1

Lebenssinn-2

Lebenssinn-3

Lebenssinn-4

Lebenssinn-5

Wir verlangen, das Leben müsse
einen Sinn haben, aber es hat
nur ganz genau den Sinn,
als wir selber ihm zu
geben imstande sind.
Hermann Hesse

Deshalb!
Gestalte Dein Leben positiv,
um dem Sinn des Lebens
näher zu kommen!

f

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



"Mensch trau Dich" Aktuell 22.03.2015

Mensch trau Dich Deinem Leben einen Sinn zu geben!


So heißt meine aktuelle Seite auf meiner HP www.mensch-trau-dich.com

Bis dato habe ich meistens auf Missstände hingewiesen, die die Menschenrechte und die Menschenwürde betreffen.

Ich möchte aber auf keinen Fall den Eindruck erwecken, dass ich vor lauter Frust über so viele Ungerechtigkeiten das letzte Lebenskapitel mich nur mit diesen negativen Themen befasse.

Nein ich nehme an jedem Tag mit viel guter Laune und großer Begeisterungsfähigkeit teil, mache das Beste aus dem letzten Kapitel und habe ja auch noch viele Dinge die mir wichtig sind und die ich Schritt um Schritt verwirklichen will.

Derzeit ist mein Hauptaugenmerk meine Bilderbiographie, die einen immer größeren Umfang erreicht.

Siehe Link:
http://www.mensch-trau-dich.com/HPEG/Indexseite-Bilder.html

Als nächsten Schritt kommen die Malerei und das Schreiben an dem Buch "Mensch trau Dich" voll an die Reihe, wo sich schon lange bei mir eine Vorfreude abzeichnet.

Zwischendurch, wenn ich von Freunden um Rat und Tipps gebeten werde, erfülle ich gerne diese Wünsche und pflege die sozialen Kontakte auch auf diese Weise- ganz wichtig im zunehmenden Alter, um nicht zu vereinsamen.

Gute Freunde sollte man pflegen- das ist ein kostbarer Schatz!


Na und das Fotografieren begleitet mich so gut wie jeden Tag und auch auf Facebook kommen fast täglich neue FB Freunde dazu. Das ist alles ganz spannend und Langeweile ist und war für mich immer ein totales Fremdwort.

Ich werde also meinem persönlichen Lebenssinn mit Fotos und Inhalten bei FB und auf der Seite "Aktuell" für mehr positiven Darstellungen mehr Aufmerksamkeit in Zukunft schenken.

In den fast 9 Jahren "Mensch trau Dich" habe ich viele eigene Kommentare und Ansichten der gegenwärtigen politischen Lage mit den vielen Ungerechtigkeiten auf meiner HP veröffentlicht.

Oft wurde ich schon für diese Arbeit gelobt, aber Menschen die sich trauen
an diesen Umständen selber aktiv gegen zu wirken habe ich nur wenige gefunden.


Dieser Planet- oder Raumschiff Erde wird immer extremer vom Kapital regiert und so lange die Waffenindustrie weltweit dafür sorgt, dass immer mehr Menschen sich gegenseitig Töten und Millionen deshalb auf der Flucht sind, werden leider einzelne Personen an diesem Umstand kaum was ändern.

Was wir brauchen ist eine völlig neue Lebensphilosophie ohne Glaubensdogmen, die ja
seit tausenden von Jahren für das gegenseitige abschlachten mit verantwortlich sind!

Wir brauchen eine Allianz von Staaten, die 100% Menschenrechte, Menschenwürde
für alle Menschen ohne Feindschaft und Kriege, die bereit sind endlich eine notwendige
humane Verfassung zu Wege bringen und auch durchzusetzen!


Es wäre machbar, wenn ein persönlicher Machtanspruch, gepaart mit egoistischem Reichtum nicht mehr zugelassen wird. Das geht nicht? Natürlich geht das, wenn der größte Teil der Menschen auf der Erde sich direkt dafür einsetzen und sich nicht weiter manipulieren und ausbeuten lassen.

Nur dieses Ziel könnte den Weg ebenen für eine friedlichere Welt, die aber wegen
den zunehmenden Naturkatastrophen trotzdem genügend Aufgaben hätte!


Zum Abschluss möchte ich noch ein paar Fotos hier Einbinden, die ich am 21. März in Tübingen bei einer Modenschau gemacht habe.


Da unter den Modellen, (waren eigentlich alle Laienmodelle) eine wie Sandra Bullock aussah, habe ich sie einfach mal gefragt. Sie ist das schon öfter gefragt worden und ja- sie ist mit Sandra B. nicht verwandt.

Sie könnte aber eine Zwillingsschwester sein und ich schwärme für sie, weil sie nicht nur gut aussieht, sondern auch eine sehr Interessante Frau ist.

Ihre Filme kenne ich fast alle.


Dass sie sich nach Deutschland sehnt, sie kommt ja aus Nürnberg, finde ich ganz toll. Amerika finde ich nicht so toll, da gibt es sicher auch viele sehr nette Menschen, aber leider auch viel was für Unheil und Kriege aus eigenen Interessen sorgt.


Doch mir hat es bei der Modenschau viel Spaß bereitet, mit der Kamera die hier gezeigten Momente festzuhalten.

Die Lebensfreude kommt bei diesen Fotos voll rüber!






STARTSEITE ZUM ARCHIV MENSCH TRAU DICH LINKS